Archiv

Eine Uhr ist ja keine Lampe

N`Abends,

gestern hatten wir den CItylauf bei uns in Glückstadt, das ist ne Laufveranstaltung mit Strecken bis zu 10km, war ganz interesannt, hatten da n San-Dinest, aber war sehr ruhig.

Heute waren wir in meiner neuen WOhnung, haben angefangen zu Renovieren, das Schlafzimmer ist fertig, in der Stube fehlt nur noch an der Wand n bisl Farbe und der Flur bekommt noch n paar Tapeten, danach können wir mit den Möbeln rein, freu mich schon, mein Scahtz auch.

Meine überschrift ist heute n bisl komisch, aber das hat seinen Sinn, mein Schatz und ich hatten uns heute über die Stube unterhalten, und Sie fragte welche Lampe an die Decke kommt, ich sagte das er meine jetzige Zimmerlampe sein wird, daraufhin ihr kommentar "Dann muss ja keine andere Uhr aufgehängt werden, achne, eine Uhr ist ja keine Lampe".

 

So, werde jetzt mal pennen, bis denne

 

 

 

1 Kommentar 3.6.07 22:15, kommentieren



Chaos

Nabends,

heute war ma wieder n normaler Tag, habe n bisl Heinarbeit gemacht, habe meinen Schatz getroffen (wenn auch nur kurz, aber trotzdem *freu*), habe mir n Teppich ausgesucht für meinen Flur und Farbe gekauft. Meine Stube wird jetzt in "Apfrikose" gestrichen, dazu werde ich in "Cabrioblau" (Das is fast Neonblau) n paar Motive an die Wand malen. Im Flur kommt n Teppich der entweder Blau oder Rot ist, die Wände werden wohl Orange. Der Vormieter hatte den FLur mit Blauen Teppich und Orangenen Wänden, das sieht ganz gut aus, allerdings ist der Teppich kaputt und die Tapete hat Wellen ohne Ende.

Heute Abend war in der Fahrschule. War ganz lustig, da die meißten der Fahrschüler für den LKW-SChein in der Feuerwehr sind, daher hatten wir eine sehr lockere Stimmung.

 

 

 

So, ich werde dann ma am Kissen horchen was es neues gibt

 

 

 

"Die eigentliche Aufgabe eines Freundes ist, dir beizustehen, wenn du im Unrecht bist. Jedermann ist auf deiner Seite, wenn du im Recht bist."

- Mark Twain (1835-1910), eigtl. Samuel Langhorne Clemens, amerik. Schriftsteller

1 Kommentar 5.6.07 00:01, kommentieren

Freund?

Leider hat ein sehr guter Freund es geschafft die Freundschaft zwischen mir und ihm zu zerstören, wobei man dies eigentlich hätte absehen können, da er sich seit Ende letzten, anfang diesen Jahres sehr verändert hat (Teils auch negativ). Ich finde das schade da wir beste Freunde wahren und die Freundschaft über 10 Jahre bestand, aber ich habe ehrlich gesagt auch keinen Bock es zu klären, hat momentan eh keinen Sinn.

6.6.07 15:25, kommentieren

Freitag

Uhu,

heut is Freitag, n schöner Tag, die SOnne scheint, es ist warm, habe heute den Rasen gemäht und dabei geschwitzt wie ein Iltis (können die überhaupt Schwitzen?), und nu bin ich bei meinem Schatz, sie macht gearade ne menge Lärm, will in ein Holzbrett was reinfrähsen, hab ich eben auch gemacht. Heute nachmittag werde ich wohl noch ein oder 2 KArtons für den Umnzug packen, danach geht es nach Elmshorn, Termin für die Führerscheinprüfung holen, nächste Woche will ich ja meine Theoretische machen, anschließend geht es in den Baumarkt, Tapeten und Rauchmelder kaufen.

Am WE wollen wa dann wieder in die Wohnung, den Flur und die Stube machen, wird bestimmt lustig, mein Schatz kommt ja mit.

So, ich mach ma wieder den Vogel und verpfeiff mich

 

 

 

"Alle Karl`s heißen Walter, bis auf Otto, der heißt Günther"

8.6.07 12:43, kommentieren

Trauer

 

"Das, was dem Leben Sinn verleiht, gibt auch dem Tod Sinn."

Antoine de Saint-Exupéry

 

Vor ca. einer Stunde habe ich erfahren das die Oma meines Schwager in Spee verstorben ist, sie ist Nachts auf dem Weg zum Klo die Treppe hinunter gestürzt, ursache war ein Herzinfarkt

Ich möchte hiermit mein Beileid der Familie aussprechen

 

 

 

1 Kommentar 9.6.07 12:05, kommentieren

Backe, Backe Häusle Baue

Guten Morgen liebe Menschheit,

gestern waren wir, also mein Pa, mein Schatz und Ich wieder fleißig. Wir waren wieder in meiner zukünftigen Wohnung und haben weiter Renoviert. Die Stube hat jetzt auch Farbe an der Wand  und der Flur ne neue Tapete. Weil wir relativ gut vorran kamen haben mein Schatz und ich die Küche zum Teil schonmal eingeräumt  und die Fenster geschrubbt. Nächsten Samstag fahren wa wieder hin, da wird dann Teppich geschrubbt und die Lampen kommen an die Decke *freu*

1 Kommentar 11.6.07 10:06, kommentieren

Theorie

Moin,

gestern hatte ich meine Theoretische Prüfung für den Führerschein Kl. C1 (LKW bis 7,5t), hab bestanden, bin ma gespannt wann ich die Praktische mache. 

1 Kommentar 13.6.07 09:43, kommentieren

Jaja, die Wohnung

Hab wieder viel in meiner Wohnung getan, die ersten Möbel stehen schon, Lampen haben wa och angeschraubt (endlich ma nicht mehr im dunkeln arbeiten), sieht recht wohnlich aus.

Mein Pa hatte mir gestern ne Auktionsseite gezeigt, die ganz Lustig ist, Da werden Lampen gegen eine Flasche Cola getauscht, haben echt viel gelacht. Aus Lust und laune habe ich ma als suchbegriff "Sofa" eingegeben, und da war ne Anzeige, das jemand ne Sofagarnitur (3er, 2er, Sessel und Tisch) am selbstabholer zu verschenken hat, hab gleich hingemailt, und heute hatten die dann angerufen. Wir sind dann vorhin zu den ANbietern hingefahren und mir gefiehl das Teil sofort. Jetzt hab ich n großes Sofa für die Wohnung *freu*.

Ansonsten gibt es nix vieles, n ehemaliger Klasenkamerad von mir is gestorben, hatte einen Arbeitsunfall. Ich hatte aber seit Jahren keinen Kontakt mehr zu ihm.

So, nu werd I ma n bisl im web herumdümpeln, bis denne 

17.6.07 17:59, kommentieren

Wohnung die 2.

Holühlühlüh ihr alle,

 

Heute haben mein Pa und ich die letzten Möbel in die Wohnung gekarrt, sieht echt toll aus, Schlafzimmer kann man net wirklich betreten weil alles voll steht. Stube kann man aber shcon erkennen, jedoch muss ich n bisl umplanen was die Möbel angeht. Mein Fernseher braucht n anderen Platz als Gedacht, da das Sofa größer ist als ich in Erinnerung hatte, aber das wird schon schiefgehen.

Morgen fangen bei uns die Matjeswochen ann, freu mich schon richtig.

Leider mache ich aber viel SAN-Dienst, weil wir momentan in der Bereitschaft net sehr viele sind. Würde lieber die Tage mit meinem Schatz übern Flohmarkt schlendern.

 

 

So, nu mach ich ma Bubu, is schon spät, und ich hab morgen viel vor. 

1 Kommentar 21.6.07 00:18, kommentieren

Matjeswoche

Es ist geschafft,

der Anstrengenste Teil der Matjeswochen ist vorbei, nachdem letztes WE der Matjes (Das is n Toter Fisch) gefeiert wurde kann ich mich nun erholen.

Das amüsanteste was ich gesehen habe (Was auch eine Theorie von mir bestätigt) war ein"Pimmelkopp" (Möchtegern Nazi), der den ganzen Abend den re. Arm hob und mit seinen Freunden Parolen durch die gegend rief. Irgendwann wurde es meinen Kameraden und mir (Hatte da gerade SAN-Dienst) zu dumm und wir haben die Polizei angerufen. Als diese ankam  waren die meißten von den Hobbynazis verschwunden, bis auf einer. Die Polizei hat sich mit uns unterhalten, Wer denn was rufen würde, da hob der letzte Nazi seinen Re. Arm und rief wieder ne Parole. Die Kollegen der Polizei sind dann zu ihm gegangen und fragten Ihn was er denn da machen würde, da sagte er das er und seine Freunde sich Begrüßen. Er sei gegen die Rechte Szene und würde um seine Freunde zu Begrüßen den Re. Arm heben und "Hey Snitcher" rufen. Er wollte nicht einsehen das es fast Identisch klingt wie "Heil H....".

Seitdem hat sich meine Theorie entgültig bestätigt: "Nazis sind die dümmsten Tiere der Welt"

 

Sonst war net viel los, werde gleich noch bei den Einsätzen Blogen.

Achja, hatte ma wieder n platten, das Ventil is im Eimer. 

1 Kommentar 25.6.07 17:04, kommentieren